Ehrung für Initiatorin Ida Rittner

Ehrung für Initiatorin Ida Rittner

Am 28. August besuchten Heidi Wisneth und Erika Urban die Initiatorin des Theaterschauspiels in Freihung, Ida Rittner, um ihr persönlich die Silberne Ehrennadel des Verbands Bayrischer Amateurtheater sowie die Ehrenurkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Theatergruppe Freihung zu übergeben.
Ida Rittner, mittlerweile in Landsberg am Lech lebend, stand schon 1930, mit sechs Jahren, das erste mal auf der Bühne und wirkte im laufe der Jahrzehnte stets federführend mit, wenn in Freihung Theater gespielt wurde.
1993 gründete sie schließlich zusammen mit weiteren Theaterbegeisterten die “Freihunga Theatergrupp’m”.

Menü schließen